Freiwilliges Engagement ist eine tragende Säule unseres Zusammenlebens. Doch die Rahmenbedingungen dafür ändern sich. Der rasante gesellschaftliche Wandel lässt die Grenzen zu anderen Formen der Arbeit, der Partizipation und der Freizeitbetätigungen verschwimmen. Immer mehr Akteure gestalten die Welt der Freiwilligenarbeit mit, Zielsetzungen vermischen sich und die Formen des Engagements sind in permanenter Veränderung. Auch die Corona-Krise wird ehrenamtliche Arbeit verändern und tut es schon jetzt.

Die Trends 2030 beleuchten den Wandel des freiwilligen Engagements und fragen nach, wie sich Corona auf Vereine und ehrenamtliches Engagement auswirkt. Mit Expertinnen und Experten wollen wir Impulse für zukunftstaugliche Rahmenbedingungen geben, die eigenverantwortliches Handeln für ein lebenswertes Miteinander fördern.

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com